Dächer und Decken aus Porenbeton

Porenbeton ist ein sehr beliebtes Baumaterial für alle Arten von Wänden, sondern darum, ob es kann Böden und Decken bauen? Ist dieses Material dauerhaft genug, um unsere Sicherheit und Robustheit zu gewährleisten?Dächer und Decken aus Porenbeton ? Alles in diesem Artikel.

Dächer und Decken aus Porenbeton werden von einigen Firmen angeboten. Nur ein Hersteller von Porenbeton bietet Platten aus einer großen Platte an. Die Platten sind aus Stahlbeton. Ihre Länge kann bis zu 12 m und ihre Breite bis zu 80 cm betragen. Die am häufigsten verwendeten Dicken sind 32 und 45 cm. Sehr schnell kann man eine solide, massive Decke bauen, aber man braucht einen Kran. Eine solche Decke benötigt weder Stützen noch Betonieren. Unmittelbar nach Rissen Installation und Verspachteln kann beginnen, darauf zu gehen und ein Haus auf bauen. Die Deckenplatten können auch bis zu einer maximalen Höhe von 1,5 m hergestellt werden Diese Lösung hat den Vorteil, dass sie die Wärmebrücke eliminiert, die sehr schwer zu vermeiden ist und den Balkon auf traditionelle Weise macht. Da die Platten haben eine Wärmeleitzahl λ auf der Ebene der 0,19-0,27 W / (m · K).

Dächer und Decken aus Porenbeton
Dächer und Decken aus Porenbeton
Wenn Sie die Decke aus dem gleichen Material wie die Wände haben möchten, bald werden Sie die richtigen Produkte in Unternehmen, die Baukeramik finden. Fast alle von ihnen produzieren Komponenten für die Durchführung der sogenannten Decke gęstożebrowych. Das sind Hohlräume und Balken.

Das letztere ist ein Baudenkmal. Sie erfordern fast voll Schalung, die gestapelt werden. Dies bedeutet unter anderem, dass in dem Raum unter der Decke ein dichter Wald von Stempeln wachsen wird, die diese Schalung stützen und das Passieren erschweren. Sie müssen auch die Verstärkung einer solchen Decke vorbereiten.

Dachstühle in der überwiegenden Mehrzahl der Häuser sind aus Holz Elementen. Auf der anderen Seite gibt es mehrere Firmen, die Porenbetonsteine formate produzieren, der auch Dachplatten anbietet, die Platten sehr ähnlich sind. Obwohl es ihnen schwierig ist, das Dach einer komplexeren Form zu tun, für geneigte Dächer gut geeignet ist.

Nach den hier vorgelegten Informationen ist es nicht angebracht, die Platten und Dächer aus Porenbeton zu verdecken. Es ist ziemlich ungewöhnlich, eine interessante Ergänzung zu allgemein verfügbaren Baumaterialien in Deutschland zu sein.

Dächer und andere Bauteile aus Porenbeton sind nicht nur langlebig, sondern auch energieeffizient. Wie wir wissen, hat Porenbeton ausgezeichnete isolierende Eigenschaften, die sicherlich die Konstruktion unseres Hauses verbessern werden, und wir werden sehr gut bezahlen.